www.schiffe-und-mehr.com
www.schiffe-und-mehr.com

Die Welt der Schiffe / Frachttragende Großsegler

Fünfmastbark FRANCE von 1890

Die 1890 in Großbritannien für die französi­sche Segel­schiffs­­reederei A.-D. Bordes gebaute FRANCE war welt­weit die erste fünf­mastige Bark und seiner­zeit das größ­te Segelschiff. Sie war für den Nitrattransport von Chi­le nach Frankreich ent­wor­fen worden und wurde fast ausschließlich auf dieser Route eingesetzt. Die ele­gan­te, aber als rank geltende Fünfmaster sank im Mai 1901 im Südatlantik, nach dem ihre Kohleladung ver­rutscht war.

 

Mehr zu diesem großartigen Segler finden Sie in nachfolgendem Schiffslebenslauf.

Schiffslebenslauf der FRANCE
Historie 097 Fünfmastbark France.pdf
PDF-Dokument [545.5 KB]
Die FRANCE auf einem zeitgenössischen Druck von Hans Bohrdt aus der "Illustrierte Zeitung" vom 1. Februar 1890 (Sammlung des Verfassers)

Auf einen Blick

www.schiffe-und-mehr.com

Die Homepage von Klaus Intemann mit Informationen über Modellschiffe und ihre realen Vorbilder.

Kontakt

Ich beantworte gerne Ihre Fragen rund um das Thema Schiffe. Bitte nutzen Sie das Kontaktformular.