www.schiffe-und-mehr.com
www.schiffe-und-mehr.com

Seenotrettungskreuzer SK 35 ERNST MEIER-HEDDE von 2015

Die ERNST MEIER-HEDDE ist das Typschiff der neuen 28-m-Klasse der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS). Das Boot wurde 2014/15 auf der Fassmer-Werft in Berne gebaut.  Zum 150-jährigen Jubiläum der Seenotretter wurde das Boot am 30. Mai 2015 in Bremerhaven auf den Namen des ehemaligen DGzRS-Vorsitzenden Ernst Meier-Hedde getauft und in Dienst gestellt. Das Tochterboot wurde nach Meier-Heddes Ehefrau "Lotte" getauft. Seit dem 20. Juni 2015 ist der neue Seenotrettungskreuzer im Seezeichenhafen von Wittdün auf Amrum stationiert.

Die nachfolgenden Fotos entstanden am 13.5.2016, als die ERNST MEIER-HEDDE nach einer Hilfeleistung für eine vor Hallig Hooge in Seenot geratene Segeljacht wieder in den Seezeichen-Hafen von Wittdün / Amrum einlief (Copyright Klaus Intemann).

Das nachfolgene kurze, von der DGzRS bei Youtube veröffentlichte Video zeigt die ERNST MEIER-HEDDE bei hoher Fahrt in rauer See (Copyright DGzRS).

Außenansicht der ERNST MEIER-HEDDE (Quelle: Wikipedia)
Innenansicht der ERNST MEIER-HEDDE (Quelle: Wikipedia)

Auf einen Blick

www.schiffe-und-mehr.com

Die Homepage von Klaus Intemann mit Informationen über Modellschiffe und ihre realen Vorbilder.

Kontakt

Ich beantworte gerne Ihre Fragen rund um das Thema Schiffe. Bitte nutzen Sie das Kontaktformular.